• Allgemeines,  Kreatives

    Das Ende der Sehnsucht

    Das Ende der Sehnsucht (ein Märchen von Chris Wunderlich, gewidmet V., die mein Licht im Dunkel werden kann.) Am Ende der Sehnsucht liegt ein Hafen. Jeder möchte dort ankommen, heimisch werden. Denn dort regieren Ruhe und Frieden. Dort ist niemand einsam oder traurig. Oder ohne Liebe… Woher ich das weiß? Ich war dort. Habe mich auf die Reise gemacht und für einige Tage durfte ich dort zu Gast sein. Alles begann nach einer tiefen Frostnacht. An diesem lang vergangenen Morgen lief ich durch den Park, den eine leichte, weiße Decke bedeckte. Da sah ich ein Spinnennetz, an einem Zaun. Voller kleiner Eiskristalle schillerte es, brach sich das Licht in tausend…

  • Allgemeines,  Kreatives

    Der Frosch und die Störchin

    Wenn niemand zuschaut, kein Mensch stört, dann passieren überall um uns herum wunderbare Geschichten. Da geschehen unglaubliche Dinge, die unsere Phantasie sich kaum ausdenken kann. Die größten Tragödien ebenso, wie die schönsten Liebesgeschichten. Eine dieser Liebesgeschichten möchte ich euch erzählen. Lest sie leise, denn sie verträgt den Lärm des Tages nicht, so zart und zerbrechlich ist sie… Der Frosch und die Störchin (ein Märchen von Chris Wunderlich, gewidmet V., die mein Licht im Dunkel ist.) Es war einmal ein Frosch, der einsam in einem Tümpel lebte. Das kommt selten vor, da Frösche viel lieber in Gesellschaft sind, doch diesen Frosch hatten alle verlassen oder waren von den Störchen gefressen worden.…

  • Allgemeines

    Dieses und jenes

    Erwachsen sein bedeutet, dass man um das kämpft, was man liebt und was man möchte. Nur so kann man Glück finden. Nur so kommt man irgendwann zur Ruhe. Schwer wird es erst, wenn man nicht weiß, wie man kämpfen soll. Welche Waffen sind die richtigen? Geduld beweisen oder in die Offensive gehen? In beiden Faellen ist das Risiko enorm, alles zu verlieren. Gerade ist vielleicht die Geduld die richtige Waffe, das Vertrauen in Gott, was oft so schwer fällt. Die Dinge selbst in die Hand nehmen zu können ist soviel einfacher, als Geduld zu behalten….