• Mi. Mrz 3rd, 2021

Existenzspuren

Jedes Leben und jeder Gedanke hinterlassen ExistenzSpuren…

Universität

  • Startseite
  • Auszug aus: „Persönliche Assistenz contra schulische Inklusion“

Auszug aus: „Persönliche Assistenz contra schulische Inklusion“

Persönliche Assistenz contra schulische Inklusion Ein kritisches Hinterfragen der Schattenseiten der persönlichen Assistenz. Von Chris S. Wunderlich Inklusion ist in aller Munde.Persönliche Assistenz als ein Mittel der Umsetzung ebenso. Doch…

Gedanken zum Frauentag 2013

Zum heutigen internationalen Frauentag wünsche ich allen meinen Leserinnen alles Gute. Zur Feier des Tages einige Gedanken zum Thema, da momentan ja nicht nur gefragt wird, ob der Frauentag noch…

Jahresrückblick 2012

Jahresrückblick 2012 Dieser Jahresrückblick fällt mir nicht leicht. Zum einen, weil so viel passierte, dass ich leicht wichtige Dinge vergessen werde. Zum anderen jedoch, weil es ein schmerzhaftes Jahr war,…

Sexualität und Behinderung – Was zum nachdenken

„Ist aber in der Tat das (im weitesten Sinne sexuelle) Genießen des behinderten Anderen Ursache von Unbehagen und Abscheu seitens Nicht-Behinderter, so hat dies weitreichende Konsequenzen. Unbehagen und Abscheu gegenüber…

GEZ und Inklusion.

Im kommenden Jahr wird es für behinderte Menschen einige Veränderungen geben. Eine davon ist, dass wir jetzt auch GEZ zahlen müssen und nicht mehr wegen des Besitzes eines Schwerbehindertenausweises davon…