• So. Okt 17th, 2021

Existenzspuren

Jedes Leben und jeder Gedanke hinterlassen ExistenzSpuren…

Wieder allein…

VonChris Shafik Wunderlich

Mai 2, 2012

Ich bin wieder solo. Endlich finde ich wieder die Zeit zum schreiben, denken, ausruhen. Die Wohnung ist wieder ruhig, ein Hort der Entspannung. Nichts liegt mehr im Wege, die Bewegungsfreiheit ist wieder hergestellt. Die Musik kann wieder laut sein, weil es maximal die Nachbarn stört. Es gibt keine täglichen Pflichten mehr, keine Aufgaben. Die Zeit gehört wieder mir. Wie toll ist doch das Leben !

Ach, was red ich da für einen Quatsch: Wer mich kennt, weiß das alles in mir nur noch Trauer und Sehnsucht ist, dass Tränen mein Essen versalzen und die Welt nur noch Schemen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.