• Mo. Jun 21st, 2021

Existenzspuren

Jedes Leben und jeder Gedanke hinterlassen ExistenzSpuren…

Seit 01. August wohne ich nun in meiner neuen Wohnung. 61 qm hat mein kleines Reich, was täglich ein Stück schöner wird. Auch wenn noch ein oder zwei Möbelstücke fehlen, so ist es doch schon jetzt sehr gemütlich. So kann ich mich jetzt wesentlich besser innerhalb der Wohnung bewegen, hab endlich ein Wohnzimmer und muss Gäste nicht im Schlafzimmer empfangen, wie bisher.

Meine zwei über alles geliebten Damen (Güzelım und Melegım) fühlen sich ebenso wohl. Wir genießen jede Sekunde, jede Minute und jeden Tag, die wir zusammen verbringen können. Meleğım wächst und gedeiht, wofür wir Allah teallah bzw. Gott täglich danken.

Es gibt soviel zu schreiben, doch erdrückt momentan die Fülle meines Herzens und meines Kalenders jede Intension zu mehr bloggen. Wie wichtig wäre es mir, die Liebe zu beschreiben, die gemeinsame Zeit und zum ersten Mal das Gefühl eine eigene Familie zu schaffen. Alles Träume, über die ich gern sprechen würde, doch gleichzeitig befürchte, dass das Sprechen die Blase zerplatzen läßt… Also genieße ich sie schweigend… 🙂

Ein Gedanke zu „Umgezogen und eingelebt…“
  1. Ich bin eine stille Mitleserin, wir kennen uns nicht. Aber ich wünsche Dir, dass das Glücksgefühl möglichst lange, möglichst ewig, anhält.
    Lieben Gruß!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.