• Do. Okt 28th, 2021

Existenzspuren

Jedes Leben und jeder Gedanke hinterlassen ExistenzSpuren…

Unglaublich (1)

VonChris Shafik Wunderlich

Apr 15, 2011

Es sind jetzt (Freitag, 15.04.2011, 16:45 Uhr) circa achtzehn Stunden vergangen, dass ich im Kreißsaal der Geburt eines wunderschönen Mädchens beiwohnen durfte. Nach mehr als 29 Stunden Wehen, brachte güzelim, die Frau, die ich mehr liebe als mein Leben, die Kleine unter großen Schmerzen und Anstrengungen zur Welt.
Auch wenn ich nicht der biologische Vater der Kleinen bin und nur Allah teallah weiß, wie unsere Beziehung weiter geht, möchte ich ihr hiermit sagen, dass die beiden Frauen (Güzelim und ihre Tochter [meleğim]) die großartigsten und tollsten Frauen auf dieser Welt für mich sind. Ich liebe sie mehr, als irgendeine anderen Menschen auf dieser Erde. Ich bewundere güzelim für ihre Stärke, Tapferkeit und ihr Durchhaltevermögen, dass sie nicht aufgegeben hat, auch wenn es unglaublich hart war… Ich bin ungeheuer dankbar, dass ich diese Entbindung miterleben durfte, dass ich allein gestern mehr als dreizehn Stunden bei ihr sein durfte und versuchen ihr Kraft zu geben. Was auch immer passiert, dieser Moment hat mich so sehr bereichert, wie nichts anderes auf dieser Welt.

Seni seviyorum, güzelim ve meleğim!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.