• Allgemeines,  Kulinarisches

    Hühnerbrust in Erdnusssoße

    Bismillah Hühnerbrust in Erdnusssoße Zutaten: 400 g Hühnerbrust, Für die Marinade: 1 Bund Frühlingszwiebeln, 2 El Sojasoße, 2 El Reisessig, 1 El Zitronensaft, etwas Sesamöl, etwas Salz Für die Soße: 150 ml Hühnerbrühe, 1 kleine Dose Kokosmilch, 2 El Erdnussbutter Zubereitung: Hühnerbrust in würfeln. Die Frühlingszwiebeln in kleine Ringe schneiden. Alle Zutaten der Marinade mit dem Fleisch vermischen und alles zusammen mindestens eine Stunde marinieren lassen. Nach der Stunde den Wok schön heiß werden lassen. Etwas Öl (z. B. Rapsöl) hinein geben und das gesamte Fleisch mit der Marinade scharf darin anbraten. Sobald es fertig ist, das Fleisch wieder entnehmen. Nun die Soße im heißen Wok ansetzen: die Hühnerbrühe in…

  • Kulinarisches

    Champignoncréme á la Shafik

     Champignoncréme á la Shafik Zutaten: 1 kg Champignons, 2 kleine Zwiebeln, 2 Kirschtomaten, 50 ml Zitronenessig + 100 ml Wasser, 400 ml Geflügelfond, 1 Becher Sahne, Pfeffer, Salz, etwas Butter und / Öl Petersilie Zubereitung: Zuerst die Champignons, Tomaten und die Zwiebeln in grobe Teile schneiden und mit etwas Butter in einem Topf scharf andünsten, bis die Flüssigkeit fast weg ist. Nun mit dem Essig-Wasser-Gemisch ablöschen und ebenfalls reduzieren lassen. Den Fond und die gehackte Petersilie hinzugeben, fünf Minuten noch kochen lassen. Dann alles nach Wunsch pürieren. Zuletzt die Sahne hinzugeben und noch ein Mal kurz aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Als Deko passt gehackte Petersilie und etwas…

  • Allgemeines,  Kulinarisches

    Feine, deftige Möhrensuppe a la Shafik

    Feine, deftige Möhrensuppe a la Shafik Zutaten: Eine Tüte Möhren, 2 große Hühnerschenkel, 6-7 Scheiben suho meso (Rinderschinken), 3 kleine Zwiebeln, 1/2 Apfel, Butter, Öl, Kümmel, Salz, 1 TL Harrissa, 400 ml Entenfond, 1 Liter Wasser Zubereitung: Das Gemüse klein schneiden und mit Salz und Harrissa in Butter und Öl andünsten. Dann die Hühnerschenkel und den suho meso hinein geben und mit der Flüssigkeit ablöschen. 45 Minuten köcheln lassen. Nachdem einfach die Beine und den Schinken heraus nehmen und die Suppe kurz pürieren. (Wirklich nur bis sie sämig ist.) Das Fleisch von den Knochen lösen und nach Wunsch auf dem Teller verteilen. (Ich hab es nicht wieder rein gegeben, sondern…

  • Allgemeines,  Kulinarisches

    Asia-Würstchen-Gemüsepfanne nach Shafik

    Zutaten: 1 Bund grüner Spargel, 1 Bund Frühlings- bzw. Lauchzwiebeln, 4-5 Würstchen (Je nach Lust und Laune), Brokkoli, Champignons 2-3 Eßl. Sojasauce, 2-3 Eßl. asia Fischsauce, 1 -2 Tl Sambal olek (Nach Lust und Laune), 1 Eßl. Zitronensaft, Öl (zum braten) etwas Sesamöl (zum parfümieren)   Zubereitung: Das Gemüse putzen und in kleine Teile zerteilen. Die Würstchen ebenfalls zerkleinern. Den Brokkoli extra in gesalzenem und kochendem Wasser kurz blanchieren. (Oder man nimmt Tk.) Im Wok das Öl erhitzen und die Champignons hineingeben. Nach wenige Minuten den Rest des Gemüse und die Würstchen dazu geben und braten lassen. Wenn alles weich ist, kommen das Sesamöl und die Saucen dazu und werden…

  • Allgemeines,  Kulinarisches

    Halal Kalbsragout in Rotweinsauce

    Bismillah 1,5 – 2 kg Kalbfleisch mit Knochen 1x Suppengemüse 100 ml Rotweinessig 200 ml Wasser 300 ml Rinderfond (muss nicht unbedingt sein) 1 TL Salz 1 TL Zucker 1 TL Paprika (edelsüß) 1/2 TL Paprika (scharf) Zwiebel und Knoblauch Etwas Pfeffer Etwas Rosmarin Etwas Beifuss Wasser nach Bedarf Etwas Öl oder Butter Das Gemüse waschen, schälen und in Würfel schneiden. Im Topf mit Butter oder Öl andünsten. Das Salz hineingeben. Parallel den Essig mit dem Wasser verbinden. Wenn das Gemüse etwas gebräunt ist, mit dem Essigwasser ablöschen und alles reduzieren lassen. Wenn von der Flüssigkeit nur noch wenig im Topf ist, das Fleisch und den Fond in den Topf…