Allgemeines,  Glaube / Religion

Kommen Christen und Juden ins Paradies?

Mich ließ die Frage nicht los, ob auch Christen und Juden ins Paradies kommen, also schrieb ich an die al-Azhar… Dies ist die Antwort:

„Es ist nicht die Aufgabe eines Muslims, dass er jemanden sucht, der das Höllenfeuer betritt, und jemanden, der dieses nicht betritt. Seine Aufgabe liegt vielmehr darin, dass er die Menschen die richtigen Konzeptionen lehrt und sich ihrer erbarmt.Die Normen des Diesseits unterscheiden sich von den Normen des Jenseits. Im Diesseits kann man eventuell eine Person äußerlich als Islam-Leugner beurteilen, weil er sich nicht zum Islam bekannt hat. Es kann aber auch sein, dass überhaupt keine Leugnung des Islam von ihm ausgeht. Diese Beurteilung bedingt nicht notwendigerweise, dass die nach äußeren Gesichtspunkten als Islam-Leugner beurteilte Person zu den Insassen des Höllenfeuers gehört, geschweige denn, dass sie darin für ewig bleibt. Möglicherweise hat sie einen Entschuldigungsgrund bei ihrem Herrn dem ob der Erhabenheit über jeden Mangel Gepriesenen, weil der Islam sie nicht auf eine repräsentative Weise erreicht hat oder es gegen sie kein Beweismittel gibt. So gehört diese Person beim Letzten Gericht am Auferstehungstag zu den Leuten der Unterwerfung einer Prüfung. Und Allah weiß um die Zustände der Menschen am besten!“

http://www.dar-alifta.org/ 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: